Böttcherei Schneider

Jörg-Walter Schneider


Wilhelm-Pieck-Straße 9    
DE 07426 Königsee    
Tel.: +49 (0) 36738 - 42254    

Böttcherei

Die Böttcherei Schneider gibt es in dem Thüringer Städtchen Königsee seit 1947, als der frischgebackene Meister Karl Schneider aus Meiningen sein Geschäft hier eröffnete. Er folgte damit dem Ruf der Königseer Peterbrauerei, die dringend einen tüchtigen Böttcher für Reparatur und Neubau ihrer Bierfässer brauchte.

Der neue Böttchermeister versorgte bald auch die umliegenden landwirtschaftlich geprägten Ortschaften mit Holzgefäßen, von der Kinderbadewanne bis zum Jauchefaß. Auch die Industrie der näheren und weiteren Umgebung benötigte Schleifkübel, Kollerfässer, Walkfässer und Bottiche.

Für die Söhne der Familie war es selbstverständlich, sie lernten das alte Handwerk von der Pike auf vom Vater. Nach dem Urgroßvater, der 1875 in Fambach sein Geschäft gründete, und dem Großvater in Meiningen ist es jetzt der

Böttchermeister Jörg Schneider,

der die Familientradition seit 1985 in Königsee fortsetzt.

Das beginnt bei Omas Kloß-Quirl und endet bei der großen Badewanne im Garten. Darüber hinaus erledigt der Böttchermeister sämtlichen Holzbau: Sägen, Hobeln, Fräsen, Drehen, Drechseln, Schleifen – um einige zu nennen. Am besten macht man sich vor Ort selbst ein Bild.

blumenmulde-mit-pflanze_300x316px

Das Produktportfolio der Böttcherei Schneider umfasst folgende Artikel und Arbeiten:

Herstellung von Holzgefäßen:

  • Pflanzkübel, Blumenschalen,Blumenmulden
  • Back- und Schlachtmulden, Brotschieber
  • Kuchenbretter, Kuchenregale
  • Butterfässer, Fleisch- und Krautfässer
  • Holzeimer, Fleisch-Hackblöcke
  • Bierfässer, Weinfässer rund und oval, Barriques
  • Badewannen, Saunabecken rund, oval, eckig
  • Bottiche für technische Verwendungen in allen Formen und Größen
  • Walkfässer, Kollerfässer

Einrichtungen für Gaststätten:

  • Stehtische
  • Faß- Sitzgarnituren,
  • Traditionelle Dekorationsartikel

Zimmerei, Trockenbau, Holzbau aller Art:

  • Carports
  • Vordächer
  • Treppenrenovierungen
  • Fußböden, Parkett, Laminat, Paneele
  • Stülpschalungen,Vertäfelungen
  • Decken- und Wandverkleidungen
  • Möbeleinpassungen
  • Wohnungseinbauten
  • Sägen, Hobeln, Fräsen, Drehen
  • Drechseln
  • Schleifen
  • Stiele und Griffe für Garten- und Forstgeräte

Außerdem bietet der Meister die Werkstatt zur Miete für handwerklich begabte Selbermacher an. Dabei unterstützt er Sie fachlich sowie praktisch bei bei der Durchführung Ihrer eigenen Projekte.